Häufige Fragen (FAQ)

Das “Wiesnzelt”

Wo befindet sich das „Wiesnzelt“ im Forsthaus Wörnbrünn?

Das “Wiesnzelt” ist dieses Jahr zu Gast am Forsthaus Wörnbrunn.
Adresse: Wörnbrunn 1, 82031 Grünwald.

Wieso findet das "Wiesnzelt" dieses Jahr nicht im Löwenbräukeller am Stiglamierplatz statt?

Aufgrund der andauernden Corona Pandemie, können wir das “Wiesnzelt” leider nicht in seiner gewohnten Form bzw. als Veranstaltung durchführen.

Aus diesem Grund wird es nach dem Vorbild der “oiden Wiesn” etwas gesitteter zur Sache gehen und wir werden zu Gast im Forsthaus Wörnbrunn sein.

Wie sind die Veranstaltungsöffnungszeiten?

Im Zeitraum vom 18. September – 04. Oktober 2020:

– Mittwoch – Freitag: 18 Uhr – Ende
– Samstag & Sonntag: 12 – 15 Uhr | 15 – 18 Uhr |18 Uhr – Ende

Gibt es auch eine Band?

Selbstverständlich haben wir auch original Wiesn-Blasmusik, welche für die perfekte Begleitung durch den Abend führen wird.

Reservierung

Wie kann ich einen Platz reservieren?

Am besten über unseren Online Shop oder via  Buchungsformular, welches wir Ihnen gerne per Mail senden oder per Telefon:  + 49 (0) 89 621717-21

Wie kann ich bezahlen?

Wir akzeptieren folgende Zahlungsmethoden:
Kreditkarte und Sofortüberweisung.

Wie komme ich an meine Reservierungsbestätigung?

Sie erhalten Ihre Buchungsbestätigung nach Überprüfung Ihrer Zahlung per Mail.

Wann erhalte ich meine Reservierungsbestätigung ?

Nach Zahlungseingang und Prüfung.

Wie verhalte ich mich, wenn ich meine Reservierungsbestätigung nicht rechtzeitig erhalte?

Wenn Sie Ihre Reservierungsbestätigung bis zwei Tage vor dem Datum Ihrer Abreise nicht erhalten haben, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch oder per E-Mail. Ohne vorherige Benachrichtigung ist der Eintritt vor Ort nicht möglich.

Reservierungsablauf

Kann ich spontan ohne Reservierung erscheinen?

Aufgrund der restriktiven Coronavorgaben, ist es wünschenswert vorab über unseren Onlineshop zu reservieren.

Was muss ich vorzeigen, um an meinen Tisch zukommen?

Bitte bringen Sie Ihre Buchungsbestätigung oder Rechnung mit und zeigen Sie diese am Empfangscounter des “Wiesnzelt” am Forsthaus Wörnbrunns vor.

Was muss ich tun, wenn die Reservierung nicht auf meinen Namen läuft?

Bitte den Organisator der Reservierung, Dir seine Reservierungsbestätigung oder Rechnung als Kopie digital oder haptisch zukommen zu lassen und zeige diese am Empfangscounter vor.

Einlass & Plätze

Kann ich auch unter 18 Jahren das Forsthaus Wörnbrunn besuchen?

Da es sich um eine Tischreservierung inkl. F&B Gutschein handelt, ist es selbstverständlich auch möglich das Forsthaus Wörnbrunn unter 18 Jahren zu besuchen. Bitte achte jedoch darauf, dass hierfür eine Reservierung notwendig ist und ggfs. die Begleitung der Erziehungsberechtigten sofern es das Jugendschutzgesetz fordert.

Wo befinden sich meine Plätze?

Ihre Sitzplätze werden Ihnen zugewiesen. Die entsprechende Tischnummer finden Sie auf Ihrer Reservierungsbestätigung bzw. auf dem veröffentlichten Sitzplan.

Bis wann muss ich meine Plätze einnehmen?

Sie haben die Möglichkeit Ihre Plätze innerhalb Ihres reservierten Zeitraums nach freiem Belieben einzunehmen. Sofern Sie nicht die letzte Reservierungsschicht (18 Uhr) gebucht haben, bitten wir Sie in Ihrer Planung auf die nächste Reservierungszeit der nachfolgenden Gäste zu achten.

Reservierungszeiten:

Mittwoch – Freitag: 18 Uhr – Ende
Samstag & Sonntag: 12 – 15 Uhr | 15 – 18 Uhr | 18 Uhr – Ende

Muss ich in Tracht kommen?

Wir freuen uns über jeden Gast in Tracht, einen vorgegebenen Dresscode gibt es selbstverständlich nicht.

Welche Speisen und Getränke gibt es am Forsthaus Wörnbrunn?

Im Grunde erwarten Sie im „Wiesnzelt“ am Forsthaus Wörnbrunn ein ähnliches Angebot wie auf der Wiesn.

Jetzt Reservieren