• slide 1
  • slide 2
  • slide 3
  • slide 4
  • slide 5
  • slide 6
  • slide 7
  • slide 8

Die Nacht der tz-Wiesn-Madl 2017

Die große Finalparty im "Wiesnzelt" mit den Blechbixn

Von mehreren hundert Bewerberinnen für das tz-Wiesn-Madl 2017 kämpften zwölf Finalistinnen um den Sieg. Als Hauptpreis lockte ein neuer smart cabrio electric drive! Die 12 Final-Kandidatinnen standen dann bei unserer großen Finalparty im „Wiesnzelt“ am Stiglmaierplatz auf der Bühne und hatten die Chance, an diesem Abend mit dem Titel „tz-Wiesn-Madl 2017“ gekürt zu werden.

Auch dieses Jahr gab’s beim großen Finale wieder ein besonderes musikalisches Schmankerl für die Besucher: Die Band „Blechbixn“ brachte mit druckvollem Brass-­Sound, ungekünstelt charmantem Gesang und ihrem sympathischen Humor das „Wiesnzelt“ zum Kochen. Immer klingt bei aller Heimatverbundenheit auch die weite Welt mit: ein pfeffriger Schuss Balkan, eine Prise Latinorhythmen, und dazu der vierstimmige Gesang im kernigen Dialekt. Nach „Großstadtfiaba“ legten sie nun ihr neues Album „Aus.Äpfe.Amen“ vor, wobei sie schon im Titel klarstellen, dass sie sich noch immer nichts vorschreiben lassen und am liebsten nach ihren eigenen Regeln spielen. Wer die Blechbixn hört, der muss einfach tanzen!

bodos.de
muenchen.tv
muenchen.de
bodos.de
bodos.de