Kaum ist das Oktoberfest vorbei, sind auch schon die ersten Planungen für das Oktoberfest 2016 in vollem Gange. Trotz aller Routine setzen sich die Wiesnwirte in unterschiedlichen Gruppen mit Mitarbeitern, Sicherheitspersonal, dem KVR oder den Zulieferern zusammen und diskutieren was bei der kommenden Wiesn verbessert oder einfach anderes gemacht werden kann. Welche angesagten Musiker können für Oktoberfest 2016 als Special Guests in weiser Voraussicht gebucht werden. Sind die für eine Wiesn so außergewöhnlichen Auftritte im „Star Wars“-Kostüm wirklich bei den Gästen angekommen oder ist der Trend zurück zur Tradition und zu weniger Schickimicki der bessere Weg? Darf der Koch ein paar neue Schmankerl-Kreationen auf die Speisekarte setzen? Alle diese Fragen werden erneut diskutiert. Denn, nach der Wiesn ist vor der Wiesn.

Die Daten zum Oktoberfest 2016

Das 183. Oktoberfest geht vom 17. September 2016 bis zum Montag, 03. Oktober 2016. Da der Tag Deutschen Einheit auf einen Montag fällt, gewinnt die Wiesn 2016 einen zusätzlichen Tag. Gefällt uns.

Statt der sonst üblichen 16 Tage wird in 2016 eben 17 lang gefeiert. Läuft.

Da in 2016 parallel auf der Theresienwiese das 126. Zentral-Landwirtschaftsfest (ZLF) stattfindet, wird es allerdings voraussichtlich keine Oide Wiesn geben. Schade, denn die Oide Wiesn erfreut sich wirklich großer Begeisterung bei den Besuchern.

 

Kalender Oktoberfest 2016

Samstag 17.09.2016 11:00 Uhr Einzug der Wiesn-Wirte
Samstag 17.09.2016 12 Uhr „O’zapft is“ der Wiesn im Festzelt Schottenhamel
Sonntag 18.09.2016 10 Uhr Oktoberfest-Trachten-und Schützenzug
Dienstag 20.09.2016 12 – 18 Uhr 1. Familientag mit ermäßigten Fahr-, Eintritts- und Imbisspreisen
Donnerstag 22.09.2016 10 Uhr Traditioneller Oktoberfest- und Gedenkgottesdienst.
Sonntag 25.09.2016 11 Uhr Konzert der Wiesn-Kapellen vor den Füßen der Bavaria
Dienstag 27.09.2016 12 -18 Uhr 2. Familientag mit ermäßigten Fahr-, Eintritts- und Imbisspreisen
Sonntag 02.10.2016 12 Uhr Böllerschießen auf den Stufen zur Bavaria des Bayerischen Sportschützenbundes